Unsere Projekte

Duisburg Central Office, Duisburg

Moderne Büros im Herzen der Stadt

Alle Projekte
Nutzfläche:12.000 m²
Lage:Wuhanstr. 1, Duisburg
Baubeginn:2021
Architekten:Kohl:Fromme Architekten
Bauherr:Aurelis Asset GmbH

Direkt am Duisburger Hauptbahnhof entwickelt die Immobilientochter der deutschen Bahn, Aurelis, ein neues Büroquartier unter dem Namen Quartier 1. Vis-a-vis des neuen Landesamts für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz entsteht nun mit dem Duisburg Central Office ein zweites, ebenso markantes wie zukunftsträchtiges Gebäude.

In prominenter Lage im neuen Quartier 1 hat das Duisburger Architekturbüro Kohl:Fromme ein markantes Gebäude mit zwei Flügeln in einer V-Form entworfen. Mittig durch einen gläsernen Eingangsbereich verbunden, öffnet es sich zur Straße und bildet einen attraktiven Vorplatz. Im Inneren warten rund 12.000 m² Fläche auf Büronutzer, während im Erdgeschoss auch Dienstleistungen oder Gastronomie möglich sind. Für möglichst angenehme Arbeits- und Lebensbedingungen sorgt die haustechnische Planung von PGH.

Aufgrund der vor Ort vorhandenen Fernwärmeanbindung sind die zentralen Technikeinheiten für Heizen und Kühlen räumlich getrennt: im 1. UG und auf der Dachfläche oberhalb des 4. OG, wo sich Kaltwassererzeuger für die Kühlung befinden. Mittels Heiz- und Kühlsegel wird die Kühlung und die Beheizung realisiert. Für die Lüftung werden zentrale Luftaufbereitungsgeräte installiert, die je nach Jahreszeit die Außenluft nachheizen oder kühlen. Dazu sind sie mit integrierten, bivalent arbeitenden Wärmepumpensystemen ausgestattet. So erzeugt das Gebäude mit großer Effizienz gute Bedingungen für die tägliche Arbeit – in einem neuen Quartier im Herzen von Duisburg.